Über uns

Wir sind ein Familienbetrieb und stolz darauf.
Auf einer Fläche von über 40 ha bauen wir - die beiden Generationen der Familie Zapf - Erdbeeren und Spargel, Äpfel und zahlreiche weitere gesunde Früchte und naturbelassene Agrarprodukte an.
Tradition, Herkunft und Verwurzelung sind uns wichtig. Denn Menschen wollen wissen, wo Dinge und Lebensmittel herkommen.
Daher vermarkten wir unsere Produkte zu etwa einem Viertel direkt im eigenen Hofmarkt und in unserem Café Zapf.
Mindestens 75 Prozent unserer Obst-, Spargel- und Erdbeerproduktion gelangt über die Genossenschaft Pfalzmarkt eG zum Verbraucher.

Hier erfahren Sie mehr über die Genossenschaft: www.pfalzmarkt.de

In der Saison werden wir von über 40 Erntehelfern/innen unterstützt. Das ganze Jahr über können wir auf unser Team im Hofmarkt und im Café Zapf bauen.

Wir betreiben Integrierten Obstanbau.
Obstanlagen dienen einer Großzahl von Tieren und Pflanzen als Lebensraum. Um diese Artenvielfalt zu erhalten, setzen wir ausschließlich nützlingsschonende Pflanzenschutzmittel gezielt und in geringem Umfang ein.
Besondere Bedeutung hat die Förderung natürlicher Feinde. Zum Beispiel durch das Anbringen von Nistkästen für Singvögel und Sitzstangen für Greifvögel, durch den Bau von Igel- und Wieselverstecken und das Einbringen von Nützlingen.
Dies alles garantiert die hohe Qualität unserer Erzeugnisse bei gleichzeitiger Schonung von Boden, Wasser und Umwelt.

Mehr dazu erfahren Sie unter Was ist Integrierter Anbau?


Impressum